Spazieren und Zuschauen an der Niers – Bereich um die Schleppwinde bitte meiden

Wir freuen uns sehr über Zuschauer und Besucher unseres schönen Flugplatzes. Besonders das Treiben am Segelfugstart und an der Schleppwinde ist interessant zu sehen und zieht viele Zuschauer an.

Die Position der Schleppwinde und der Startplatz wird in Abhängigkeit von der Windrichtung festgelegt. Bei Wind aus östlichen Richtungen steht die Schleppwinde auf der Wiese an der Niers ( mit ausreichend Sicherheitsabstand zum Feldweg an der Niers).

In den letzten Wochenenden liefen auf diesem Feld – im Bereich um und vor der Winde – oft  Hunde frei herum. Dies ist für die Hunde und für die startenden Flugzeuge gefährlich. Wir bitten darum, Hunde anzuleinen und sich von der Schleppwinde fern zu halten.

Um darauf aufmerksam zu machen sind nun Warnschilder am Feldweg aufgestellt.

Warnschild Niers

Wie gesagt: wir freuen uns über jeden Besucher und Interessenten. Nur sicher muss es ein.

In diesem Zusammenhang: Wer Segelfliegen lernen möchte kann sich am 3.12. beim Luftsportverein Grenzland e.V. informieren. Informationen zur Veranstaltung  gibt es hier: Informationen zur Segelflugausbildung.

Ihr Flugplatz Grefrath

In Kategorie: News